Leave this world a little better than you found it.
Zitat von Baden Powell

Pfadi und Corona

Das Coronavirus beeinflusst weiterhin unseren Pfadibetrieb. Schaue hie und da auf unsere Info-Seite, um keine Anpassungen zu verpassen!

Nächste Aktivität
Datum: 26.06 Zeit: 13:00 - 15:00
Ort: Schützenhaus Obfelden
Weiteres: Infos von Leiter

Fähnli Geier


Herzlich Willkommen beim 



Das Fähnli Geier besteht aus 11 Pfadis und 2 Leitern, welche sich jeden Samstag treffen, um Spass in der Natur zu haben.

Das Leitungsteam versucht jede Woche aufs neue etwas spannendes und aufregendes zu planen, ob das jetzt eine Übung oder ein Ausflug ist.

Toni, unser Maskottchen, beobachtet uns auf Schritt und Tritt, verbringt die Lager mit uns und bringt uns gerne mal etwas zu essen.

Beim stärksten, schlausten und besten Fähnli kannst du viele Abenteuer erleben, neues lernen, Freundschaften fürs Leben finden und noch vieles mehr! 



Toni, unser Maskottchen


                                                                                      



Hier geht es zu unseren Fotos


Bild_von_Leopard


Ich heisse Leopard. Seit dem Winter 2020 bin ich Gruppenleiter beim Fähnli Geier. Ich selber verbrachte auch schon einen grossen teil meiner Pfadi Karriere als Pfadi beim Fähnli Geier. Es freut mich sehr mein altes Fähnli zu leiten. Wir werden die Pfadis sicher mit guten Übungen begeistern. Im Sommer 2019 startete ich eine Lehre als Informatiker Fachrichtung Systemtechnik EFZ.

Bild_von_Sphinx


Mein Name ist Sphinx . Ich bin 16 Jahre alt und mache eine Lehre als Automatiker EFZ. Ich bin im Jahre 2015 der Pfadi beigetreten und war bis zu meinem beitritt zu den Pios, ein Pfadi im Fähnli Panther.  Ab dem Herbst 2020 bin ich als Hilfsleiter beim Fähnli Geier tätig. Ausserhalb der Pfadi bin ich noch bei den Jungschützen aktiv.

Allzeit Bereit

 Leopard und Sphinx