Leave this world a little better than you found it.
Zitat von Baden Powell

FAQ


Mein Kind ist xx Jahre alt. In welcher Stufe ist es am besten aufgehoben?

Generell sind Kinder im Alter von 5-7 Jahren in der Biberstufe, 7-11 Jahren in der Wolfsstufe und 11-16 in der Pfadistufe am besten aufgehoben. Weitere Informationen zu den einzelnen Stufen finden Sie hier.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft in der Pfadi?

Der Jahresbeitrag der Pfadi Säuliamt beträgt je nach Stufe zwischen 80 und 120 Franken. Finanziert werden damit Material und Zvieri an den Aktivitäten am Samstag Nachmittag. Lagerkosten werden separat verrechnet und betragen je nach Lagerdauer und Ort zwischen 180 und 280 Franken.

Welche Arten von Aktivitäten werden an den Pfadiübungen durchgeführt?

Die Aktivitäten an einer Pfadiübung können sehr vielseitig sein, finden aber fast ausschliesslich im Freien statt. Es gibt sowohl sportliche Aktivitäten, wie auch kreative und besinnliche Aktivitäten. Ein grosser Bestandteil unserer Aktivitäten basieren auf der Pfaditechnik. Die Pfaditechnik beinhaltet diverse Themen rund um das Leben in der Natur und das Zusammenleben in der Gruppen. 

Wie häufig finden die Aktivitäten statt und wie lange dauern sie?

Die Wölfe und Pfadis haben wöchentlich eine Aktivität, während die Biber sich nur alle drei Wochen treffen. Während der Schulferien finden keine Aktivitäten statt und ein Samstag pro Quartal fällt die Aktivität wegen Leiterweiterbildung aus. Normalerweise ist eine Gruppenaktivität etwa zwei bis drei Stunden lang.

Wo finden die Aktivitäten statt?

Die Aktivitäten der Biberstufe finden immer beim Pfadiheim Schwandenhölzli statt. Wölfli- und Pfadigruppen treffen sich jede Woche an einem anderen Ort, der dem Quartalsprogramm entnommen werden kann. Eine Übersicht aller Treffpunkte finden Sie hier.

Wie werde ich Mitglied der Pfadi Säuliamt?

Falls Sie an unserem Angebot interessiert sind, sind Sie herzlich eingeladen, Ihr Kind zum schnuppern an eine Aktivität zu bringen. Ist die Pfadi das Richtige für Ihr Kind, kann der Leiter Ihnen ein Anmeldeformular zukommen lassen, das Sie ausfüllen und an die nächste Aktivität mitbringen können.

Wie melde Ich mein Kind für einen Schnuppertag an?

Möchte ihr Kind bei uns in der Pfadi schnuppern kommen. Kontaktieren dürfen sie uns gerne per Kontaktformular auf der Homepage oder schreiben sie dem Stufenleiter der jeweiligen Stufe ein E-Mail.

Wie komme ich an die Fotos aus den Lagern und von den Samstagnachmittagaktivitäten?

Die Fotos von Lagern und Aktivitäten finden Sie auf unserer Foto-Galerie. Die Galerie ist zur Wahrung der Privatsphäre ein passwortgeschützter Bereich, und unabhängig von unserer Homepage, weswegen Sie sich erneut mit Ihren Login-Daten anmelden müssen. Verwenden Sie dazu die gleichen Daten wie auf unserer Homepage.

Was ist die Fährte?

Die Fährte ist das Vereinsmagazin der Pfadi Säuliamt. Viermal im Jahr verfassen Leiterinnen und Leiter der verschiedenen Gruppen eine neue Ausgabe, welche auf dem Postweg zu knapp 400 Mitgliedern gesendet wird. In der Fährte findest du einen Rückblick über vergangene Übungen, Lager und Anlässe sowie Informationen über verschiedene Gegebenheiten in den beiden Abteilungen. Seit April 2016 erscheint sie neu in Farbe. Wenn du selber etwas zu neusten Ausgabe beitragen möchtest, dann melde dich hier

Wie schicke ich mein Kind an die Samstagsnachmittagübung?

Grundsätzlich finden alle Aktivitäten bei jedem Wetter draussen statt. Deswegen sind wettergerechte Kleidung und Wanderschuhe zwingend. In der Wolfs- und Pfadistufe sollte ausserdem noch ein Pfaditäschli dabei sei. Der Gruppenleiter gibt gerne Auskunft, was alles in ein Pfaditäschli gehört.