Leave this world a little better than you found it.
Zitat von Baden Powell

Am 13. März startet der Pfadibetrieb

Die Pfadibewegung Schweiz erlaubt ab März wieder Übungen unter gewissen Schutzmassnahmen. Was bedeutet das für die Pfadi Säuliamt? 

Nächste Aktivität
Datum: 13.03 Zeit: 14:00 - 16:00
Ort: Vitaparcours Affoltern
Weiteres: -

Meute Phao





Die Meute Phao ist eine der vier Wolfsgruppen in der Buebepfadi Säuliamt. Wir sind eine untergeordnete Gruppe im Stamm Süddakota, welche jeden Samstagnachmittag etwas Tolles unternimmt. Auch in den Lagern sind wir jeweils zahlreich vertreten. Unser Einzugsgebiet reicht von Hedingen bis nach Obfelden. Aber wir sind auch in anderen Winkeln des Säuliamts anzutreffen.


Komm auch du an eine unserer Übungen, um einen Blick in unseren Pfadialltag zu werfen! Bei uns ist jeder willkommen! Und nun freuen wir uns von dir zu hören. Falls du an einer Teilnahme in unserer Gruppe interessiert bist, dann kontaktiere unseren Hauptleiter hier

"Für Phao isches niemals zspaat, jede Tag e gueti Tat!"




Das sind wir in Bildern...








Unsere Leiter

Ich heisse Specht und wohne in Knonau ich bin 2001 geboren und bin seit 2010 in der Pfadi. Ich fing bei der Meute Chuchundra und machte weiter beim Fähnli Geier. Ich bin seit Oktober 2016 Leiter. Ich leitete zwei Jahre die Meute Sioni und bin jetzt bei der Meute Phao. Neben der Pfadi leite ich noch die Jugi Knonau und gehe in den Feldschützenverein Knonau. Seit Sommer 2018 mache ich eine Zimmermanns Lehre.

Mein Name ist Inox, ich bin im Jahr 2003 geboren und Lebe seither in Hedingen. Ich bin seit 2012 in der Pfadi, gestartet habe ich als Wolf bei Sioni und kam dann zum Fähnli Panther. Als Leiter war ich eineinhalb Jahre bei Sioni und nun bei der Meute Phao. Ich bin im sechsten Jahr am Gymi Urdorf. In meiner Freizeit spiele ich gerne Fussball und im Winter fahre ich sehr gerne Ski.



Mein Name ist Aang, bin 16 Jahre alt und ich bin seit etwa 4 Jahren in der Pfadi. Angefangen habe ich beim Fähnli Panther, danach wechselte ich in die Piostufe zur Equipe Hirsch. Nach einem Jahr in der Piostufe wurde ich Hilfsleiter in Meute Phao. Aktuell bin ich im 10. Schuljahr an der BWS Limmattal in Dietikon. In meiner Freizeit lese ich sehr gerne und bei den richtigen Umständen fahre ich sehr gerne Ski. Ausserdem besuche ich sehr gerne öffentliche Anlässe aller Art.





Mein Name ist Puma, ich bin 15 Jahre alt. Ab dem Sommer 2021 werde ich meine Lehre als Metallbauer beginnen und bin momentan in der 3. Sek. In meiner Freizeit gehe ich gerne Snowboard fahren, spiele Posaune und treffe mich gerne mit Kollegen. Am Dakotaschildkampf vor einem Jahr wurde ich in die Piostufe aufgenommen und wurde auf das leiten vorbereitet. Ausserhalb der Pfadi heisse ich Lukas Engeli und wohne in Hedingen.