Leave this world a little better than you found it.
Zitat von Baden Powell

Pfadi und Corona

Das Coronavirus beeinflusst weiterhin unseren Pfadibetrieb. Schaue hie und da auf unsere Info-Seite, um keine Anpassungen zu verpassen!

Nächste Aktivität
Datum: 26.06 Zeit: 10:00 - 12:00
Ort: Vitaparcours Affoltern
Weiteres: -

Obfilda


Willkomme uf de Siite vode Obfilda


O - wiä ORGINELL

- wiä di BESCHTÄ

- wiä FANTASTISCH

I - wiä IDEAL

- wiä LUSTIG und LÄSSIG

D - wiä DUNKELBLAU und GÄÄL

A - wiä ALLZEIT BEREIT

... was git das zäme?

OBFILDA!

Ein Gruppenfoto aus einer Aktivität im Dezember 2020


Hier kommst du zu unserem QP

Hier kommst du (als angemeldete*r Nutzer*in) zu unserem Fotoalbum


Das sind unsere Leiterinnen:

Sky, Fenya, Theia (von links nach rechts)


Theia

Ich bin Theia und bin seit ca. 10 Jahren in der Pfadi. Ich begann meine Pfadizeit in den Bibern, nach einer tollen Wölflizeit und 4 lehrreichen Jahren in der Mettowing wurde ich 2 Jahre in den Pios aufs Leiten vorbereitet. Jetzt bin ich seit Sommer 2020 Leiterin in der Obfilda. Ich gehe in die 9.Klasse auf der Kantonschule Enge im Profil Wirtschaft und Recht und wohne in Affoltern am Albis. Ich freue mich nun auf tolle Erlebnisse in der Obfilda.

Hier können Sie Theia kontaktieren

Sky

Mein Name ist Sky, ich bin 17 Jahre alt und wohne in Ebertswil. 2015 begann ich als begeistertes Pfadi in der Obfilda. Dort wurde ich auf den Namen Sky getauft, da ich, wie der Himmel wolkenlos sein kann, wenn ich lache. Manchmal gab es jedoch auch Momente, in denen sich ein Gewitter aufzog, wenn ich unzufrieden war.  2018 trat ich in die Piostufe über, wo ich zwei Jahre auf das Leiten vorbereitet wurde. Nun freue ich mich, selbst eine Gruppe mitleiten zu dürfen und meine Erfahrungen sammeln zu dürfen. 

Hier können Sie Sky kontaktieren